Willkommen

eBook-Ratgeber für die Bereiche: Geld verdienen, Geld sparen, Job, Karriere, Gesundheit, Schönheit, Partnerschaft, Flirt, Reise, Anschaffung, Haustiere, u.v.m.
Problem? » geklickt » geladen » gelesen » gelöst !

Samstag, 1. November 2014

Mit Sparen zur Million - Pfiffige Sparmodelle zum Geld verdienen


Im Zeitalter leerer Geldbeutel und immer härter werdender Arbeitsbedingungen, hat das Thema "Sparen" Hochkonjunktur. Denn wer konsequent spart, gewinnt langfristig! Das hat mittlerweile jeder begriffen. Gespart wird deshalb in der Wirtschaft, in der Politik und beim "kleinen Mann". Im Handel locken Billigangebote nach dem Motto "Geiz ist geil". Aber wie geil Geiz wirklich ist, erfährt der Leser dieses eBooks.

Denn richtiges Sparen kann sich tatsächlich schnell auszahlen und zu einem unbeschwerten Leben führen. Der Autor Henriko Tales beschreibt in seinem eBook wie man Geld spart und mit dem gesparten Geld eine Million Euro verdienen kann.


Hierbei geht er auf die grundlegenden Prinzipien des Sparens und der Geldvermehrung ein. Es wird außerdem beschrieben, an welchen Gütern gespart werden sollte und wo nicht. Dieser Ratgeber beschreibt leicht realisierbare Sparpläne und wie man dieses gesparte Geld "arbeiten" lässt. Geniale Geldanlagemodelle verdeutlichen, wie der ersparte Geldberg rasch anwachsen kann.

Nein, dieses ist kein eBook für Wohlhabende. Im Gegenteil. Dieses Werk ist speziell für die Menschen geschrieben, die bisher durch harte Arbeit Ihren Lebensunterhalt bestreiten müssen und deren Haushaltskasse knapp bemessen ist. Es ist ein Buch für Menschen, die aufgrund ihrer finanziellen Situation nicht ruhig schlafen können und von einem unbeschwerten und gesunden Leben träumen.

Wer sich diesen Traum verwirklichen möchte, sollte nicht länger zögern und noch heute damit beginnen die Lektüre "Mit Sparen zur Million - Pfiffige Sparmodelle zum Geld verdienen" zu lesen

Jetzt mit 50% Preisvorteil downloaden und sofort mit dem sparen beginnen!


Jetzt im November KFZ-Versicherung wechslen! 
Erst eBook lesen, dann kaufen »

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen